• FESTIVAL
  • 28.– 31. März 2019
  • MESSE ZÜRICH
Freitag
15.00 – 22.00
SAMSTAG
11.00 – 22.00
SONNTAG
11.00 – 18.00
Opening Night Donnerstag
17.00 – 22.00
ONLINE
365 Tage
Criterion erzählt Geschichten und gewährt Einblicke hinter die Kulissen unserer Aussteller das ganze Jahr hindurch. Mit Atelierbesuchen, Reportagen und Interviews.
  • FESTIVAL
  • 28.– 31. März 2019
  • MESSE ZÜRICH
Freitag 15.00 – 22.00
SAMSTAG 11.00 – 22.00
SONNTAG 11.00 – 18.00
Opening Night Donnerstag 18.00 – 22.00
ONLINE 365 Tage

LÖSUNGEN FÜR EINE ZUKUNFT MIT ZUKUNFT

Criterion ist Europas führende interdisziplinäre Plattform für Perspektivenwechsel: Hier wird vorgedacht, wie es erfolgreich anders geht.

Criterion ist auch ein Markt der Vor-Macher: Mit über 180 Ständen und mit zukunftsweisenden Produkten aus Design, Technik, Handwerk und Esskultur. Von Herstellern und Händlern, die Verantwortung übernehmen.

Criterion ist ein dreitägiges Erlebnis, das deine Neugierde auf Alternativen weckt und dir zeigt, dass Veränderungen möglich sind, wenn wir sie gemeinsam angehen und umsetzen. Für eine Zukunft mit Zukunft.

«ALLE GESCHICHTEN DIE ZUM LESEN EINLADEN UND GELESEN WERDEN SOLLEN»
ERSTAUFLAGE
Das Journal ist unser Blog und bietet Informationen zu Ausstellern oder Stories die uns interessieren.
LIVE & REST

Auf den Spuren ihrer Vorfahrinnen

Die südfinnische, diplomierte Textilingenieurin Anna Saarinen ist Meisterin in traditionell finnischer Handwerkskunst und findet Muse und Ausgleich in den Erinnerungen an ihre Eltern, Gross- und Urgrosseltern, während sie selbst auf dem Webstuhl sitzt und Teppich- und Mohair-Decken-Unikate webt.

Dort sassen auch Annas Vorfahrinnen, die allesamt Weberinnen mit Leib und Seele waren. Ihre Urgrossmutter nahm den Webstuhl gar mit ins Präsidentenschloss, als ihr Mann zu Finnlands Staatspräsident gewählt wurde. Wie die Geschichte wohl weitergehen wird?

PLAY & CREATE
Von Kind zu Kind

Es bietet ein kreatives Rundum-Paket für die ganze Familie, in dem der Inhalt von Kindern für Kinder selektioniert und entwickelt und von Annette ansprechend aufbereitet wird.

LIVE & REST
Bois + Holz = Bilingue CH

L'Ebénisterie Christian Prendin a été fondé en 2005 et depuis lors Christian cultive la confiance de ses clients et le respect des constructions en bois de toutes sortes avec une motivation et éthique constantes. Il est le premier jurassique de Criterion, c'est pourquoi nous le célébrons bilingues.

WEAR & CARE
Kollektiv macht stark

Verschiedene Designer sind nun vereint und teilen sich nicht nur Miete und Öffnungszeiten an der Lagerstrasse 104 in der Europaallee Zürich, sondern sie setzen sich füreinander ein. Stefanie Sixt berichtet, was noch hinter der Idee steckt.

COOK & SHARE
Leben – ganz normal

Arwo bietet ein vielfältiges Angebot von Dienstleistungen und Produkten für Auftraggeber aller Branchen, aber am beliebtesten ist ihre Grossküche. Wieso genau erzählt uns Gruppenleiter Produktion Felix Pente.

WEAR & CARE
Schmuckreisen

Alle Haldimann Fingerringe sind mit einem innovativen Ringwechselsystem zur schnellen Anpassung der Ringweite gefertigt, damit die Grösse jederzeit verändert werden kann. Was die Haldimann Kollektion sonst noch bietet, schildert Raffaele hier.

WEAR & CARE
Kleid für fliegende Fische

Sie arbeiten nach dem Grundsatz «reduce to the max» und fragen sich bei jedem Arbeitsschritt und jedem zusätzlich verwendeten Material, ob es nicht auch weggelassen werden kann – natürlich unter Berücksichtigung höchster Qualitätsansprüche.

LIVE & REST
Schliessender Kreislauf

Jedes Kleidungsstück besitzt eine eigene Traceability-Nummer, mit welcher der komplette Produktionskreislauf ohne Geheimnisse zurückverfolgt werden kann. ZRCL-Besitzer Kilian Wiget will mit ZRCL Swiss Edition expandieren und noch mehr Schweizer Wissen verbreiten. Vorbildlich animiert er auch zum fairen Handeln im eigenen Land.

FIT & WELL
Schweizer Funktionalität

GNL weist 30% bessere Dämpfung auf als vergleichbare Schuhmodelle attestiert ein Forschungsinstitut der ETH. Und das Heeluxe Lab in Kalifornien bestätigt eine überdurchschnittlich hohe Stabilität. Einfach gesagt, GNL ist Fitness, Wellness, Fashion, und Eric weiss genau, wieso alles mit Papa anfing und Schweizer Funktionalität so an Relevanz gewinnt.

COOK & SHARE
Gin Renaissance

Heute gehört Barbs Edelwhite Gin zu den interessantesten Schweizer Spirituosen Innovationen. Dies nicht zuletzt weil der edle Entlebucher Tropfen etliche Preise im In- und Ausland abräumen konnte.

WEAR & CARE
Der tapfere Schuhkreateur

Mariano Sulmoni verwandelte sich vom unterforderten Verlagsmitarbeiter zum Creative Director der Kandahar Schuhmanufaktur AG. Und irgendwann beschützt er vielleicht sogar Gotham City mit seinen Schuherfahrungen, weil sich nämlich all seine grössten Herausforderungen mit einem Kaffee lösen lassen.

WEAR & CARE
Mode macht den Körper lebendig

Von Designerin Ly-Ling Vilaysane erfahren wir, wie sie vor 13 Jahren mit ihrem damaligen Geschäftspartner die ersten eigenen Schnitte auf einem Billardtisch erschuf und sich von dessen Pariser Vorort zu hier und heute entwickelt hat.

COOK & SHARE
Von Seide zu Schokolade

Geschäftsführerin Laura Schälchli liebt gutes Essen und versucht stets zu zeigen, dass Nachhaltigkeit und Fairness einfach besser schmecken – auch im Schokoladenbusiness. Hier stellt sie La Flors Highlight «Fazenda Vera Cruz, 70% Cacao» vor, sodass wir grosse Lust bekommen, an dieser Tafel zu knabbern.


PARTNER