ballenbergkurse.ch

Kurszentrum Ballenberg
Museumsstrasse 131 B

0041 33 952 80 40
Halle: 1
Stand: E.02

Könner haben Zukunft!

Im Kurszentrum Ballenberg geht es um die Vermittlung von echtem Handwerk. Hier lehren 75 KursleiterInnen alte Handwerkstechniken, die früher in der ganzen Schweiz verbreitet waren und heute immer mehr verschwinden. Dazu gehört Schmieden, Schnitzen, Schärfen, Schreinern. Besonders beliebt sind die textilen Handwerkskünste und alles rund ums Feuer, wie Keramik brennen, Bronze giessen, Glas blasen, aber auch Brot backen. 

Das Kurszentrum Ballenberg, unmittelbar beim Freilichtmuseum gleichen Namens steht allen offen, die sich fürs Kulturerbe interessieren. Es werden aber nicht nur Traditionen gepflegt, sondern auch neue Trends erfasst, dokumentiert und weiterentwickelt. Dadurch soll dem historischen Handwerk der Weg in die Zukunft geebnet werden. Die Zeit scheint reif dafür zu sein, wie die Teilnehmerzahlen belegen.

Das Titelbild stammt von Nina Mann.