Black & Blaze

coffee roasting company
Zürichstrasse 123b

+41 79 101 50 10
Halle: 2
Stand: H.28

The Black & Blaze Coffee Roasting Company

Am Anfang steht ein Sack Rohkaffee: Damit beginnt Claude vor acht Jahren, Kaffee zu rösten. Aus der ursprünglichen Idee einer Mikro-Rösterei ist mittlerweile eine nicht mehr ganz so kleine Rösterei geworden. Und aus dem einen Sack Rohkaffee zwei, dann vier, dann acht, dann sechzehn….
Heute gehören neben Claude Sabrina, Patrizio, Biagio und Liri zum Kernteam von Black & Blaze. Neben ihrer Liebe zum Kaffee und dem damit verbundenen Fachwissen eint sie noch ein zweites Interesse: Rock und Rock’n Roll. Daher läuft in ihrer Rösterei und vor allem während des Röstens auch immer Musik: Von Led Zeppelin bis Iron Maiden ist alles dabei – je nachdem, welchen Charakter der fertige Kaffee am Ende haben soll. Neben Kaffee und Espresso aus eigener Röstung gibt es bei Black & Blaze auch alles andere, das man zur Zubereitung braucht: Maschinen und Mühle für Espresso und Zubehör für Dripcoffee. Und dazu eine Menge Hintergrundwissen, das das Team von Black & Blaze gerne mit allen Interessierten teilt. 
Aber der Fokus bei Black & Blaze liegt nicht nur auf dem Rösten in kleinen Mengen sondern auch auf der Herkunft der Kaffeebohnen. Es gibt daher nicht wenige Single Estate-Sorten und auch die Blends, welche aus direktem Handel mit den Produzenten stammen, kommen hauptsächlich aus fairem und biodynamischem Anbau, bei dem auch etwas für die Kaffeebauern übrig bleibt.