CARPASUS

CARPASUS GmbH
Buchenstrasse 1

0800 553 086
Halle: 2
Stand: K.06

Carpasus: Das Streben nach dem perfekten Hemd

Mit doppelter Motivation sind René und Michael, die beiden Gründer von Carpasus, unterwegs: Einerseits hervorragende Hemden herstellen, die immer tragbar sind, in jeder Situation gut aussehen und in denen man sich immer wohlfühlt. Und andererseits: Einen eigenen Beitrag zur mehr Transparenz und Nachhaltigkeit im Textilgeschäft leisten.

Vor allem aus den Medien bekommen René und Michael immer wieder mit, unter welchen Bedingungen ein Grossteil unserer Textilien produziert werden. Und welche sozialen und ökologischen Katastrophen damit im Zusammenhang stehen. Angetrieben von der Idee, es besser zu machen und damit auch insgesamt zu einer Verbesserung der Verhältnisse beizutragen, entwickeln sie ab 2013 erste Ideen. Sie lancieren 2015 mit Carpasus ihre erste Kollektion: Herrenhemden aus Bio-Baumwolle und mit vollständig transparenter Lieferkette. Alternativ und doch klassisch. Mit gutem Gewissen tragbar. 

Das nächste grosse Ziel der beiden Gründer: Schon bald von Carpasus leben zu können. Daran arbeiten sie hart und bringen neben den Hemden auch weitere Ideen ins Spiel: Krawatten aus Schweizer Seide zum Beispiel. Und neben den fertig konfektionierten Hemden ausserdem ein Halbmassprogramm, bei dem sich Schnitte, Kragenweite und Länge individuell anpassen lassen. So soll am Ende für jeden Träger ein perfektes Hemd entstehen kann.


Die Bilder sind von Yves Bachmann yvesbachmann.com




Mehr unter: www.carpasus.com