DrechselWerk

DrechselWerk
Ackermannstrasse 23

+41 78 714 88 99


Das schafft kein 3D-Drucker
Vor 25 Jahren besuchte Andreas Gerig die ersten Drechselkurse. Die Faszination für das Holzhandwerk liess in nie wieder los. Er entwickelte seine Fertigkeiten weiter – und plötzlich stand er vor einem Meer an Möglichkeiten. Kurzerhand richtete er sich in seinem Engadiner Gartenhaus auf 1778 M. ü. M. seine erste Werkstatt ein. 2010 drückte er dann noch einmal die Schulbank und liess sich zum Holzhandwerker/Drechsler EFZ ausbilden. Zusammen mit seiner Frau Sandra Colosio Gerig gründete er das DrechselWerk, eine zweite Produktionsstätte kam hinzu.  Zusammen entwickeln sie Produkte, die, so Gerig, die Raumatmosphäre «beeindruckend verbessern» können. Gerig glaubt an sein Handwerk: «Kein 3D-Drucker wird uns in den nächsten 30 Jahren ersetzen.»

Das DrechselWerk verarbeitet ausschliesslich regionale Hölzer. Die Nähe zu seinen Kundinnen und Kunden ist Gerig wichtig. Sein nächstes Ziel ist deshalb, einen Laden in Zürich zu eröffnen.






Mehr unter: www.drechselwerk.ch