EINSTOFFEN

EINSTOFFEN GmbH
Dufourstr. 1

+41 71 2442819
Halle: 2
Stand: F.01

Brillen, die nachwachsen

Holzbrillen sind seit 2012 das Erfolgsrezept von Ramon, Raphael, Christian und Philippe. Die raue Natur der Alpen trifft bei ihnen auf das urbane Leben der Grossstadt. Holz als prototypisch alpiner Rohstoff wird hier zum Material für alles, was bisher nicht aus Holz zu haben war.

Etwas Eigenes wollen die vier Gründer aus St. Gallen schon immer unternehmen. Nach ein paar beschwerlichen Versuchen mit Importware fangen sie an, sich selber mit Design und Material auseinanderzusetzen. Und sie interessieren sich besonders für natürliche Materialien wie Holz und Stein. Holz ist nur der erste Schritt bei der Eroberung bisher unvorstellbarer Materialwelten. Da es sich dünn verarbeiten lässt, eignet es sich ganz besonders gut für Brillengestelle, die sich angenehm tragen lassen. 

Bei neuen Projekten vertrauen die Vier immer auf ausgewiesene Experten. Denn wer könnte mehr über Brillen wissen als gelernte Optiker? Neue Ideen entstehen so wie von selbst, wenn fremde Expertise und Erfahrung auf die Kreativität der Gründer trifft. Auch ihr nächstes Vorhaben ist Neuland: Armbanduhren mit Schweizer Automatikwerk im Holz- oder Steingehäuse. Bereits trudeln erste Vorbestellungen ein. 






Mehr unter: www.einstoffen.ch