exurbe cosmetics

abVentures aerni & bill
Zollikerstrasse 249

41 445 520905
Halle: 1
Stand: C.13

exurbe cometics: Vegane Kosmetik aus der Schweiz.

Auf regelmässigen Fahrten von Zürich zu ihrem Studienort Liechtenstein sprechen Bernd und Philip immer wieder über verschiedene Geschäftsideen. Die Vermeidung von Tierversuchen und das Engagement gegen Tierleid sind dabei immer Thema. So entsteht ihre Idee von veganer Kosmetik: exurbe cosmetics.

Tatsächlich ist der völlige Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe und Tierversuche eine besondere Herausforderung in der Kosmetikherstellung. Denn gute Qualität wollen die beiden trotzdem liefern. Und getestet und weiterentwickelt werden wollen ihre Produkte ja auch, bevor sie damit ihre Kundinnen beglücken können. Textur, Haltbarkeit und Farbe müssen also stimmen. Aber ist es das wert, dass Tiere dafür leiden? Auf keinen Fall, finden Bernd und Philipp. Überrascht sind die beiden, dass es trotz ihres hohen Anspruchs im Detail manchmal einfacher geht, als sie es sich vorgestellt hatten. Natürlich wird viel ausprobiert  und auch ihr kleines Team unterstützt sie immer wieder mit neuen Ideen.

Langsam wächst das Sortiment: Schon gibt es exurbe nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Österreich und Deutschland. Vegane Kosmetik mit hervorragender Performance, bester Haltbarkeit und Inhaltsstoffen aus verlässlichen Quellen: Besser geht es eigentlich nicht.