Hydroplant

HYDROPLANT AG
NEUNBRUNNENSTRASSE 50
8050 ZÜRICH
044 942 93 93


Innen, aussen, horizontal, vertikal – dauerhaft gepflegt: Begrünung von Hydroplant.

Graue Menschen in grauen Büros: Was heute sprichwörtlich gemeint ist, war früher ganz normal. Und vom Grauen ins Grüne war der Weg unendlich weit. Bis Peter Küderli 1972 auf die Idee kam, das Grüne zum Grauen zu bringen. Und Hydroplant gründete: Das einzigartige Schweizer Kompetenzzentrum für Grün im und am Gebäude.

Heute wird Hydroplant von Peters Sohn Moritz geleitet. Und basiert nach wie vor auf zwei Erfolgsfaktoren. Erstens auf Begrünung: Lebendige Pflanzen lässt Hydroplant Räume, Wände, Fassaden und Terrassen erobern. Und zweitens auf kundiger Pflege: Was einmal begrünt ist, wird von Hydroplant auch begrünt erhalten. 30 Servicegärterinnen kümmern sich mit pflegender Hand um die derzeit 1500 Kunden in der Schweiz. Und sorgen dafür, dass das neu geschaffene Grün sich ebenso wohlfühlt wie die Menschen, für deren Umgebung und für deren Wohlbefinden es gedacht ist. Aber Hydroplant geht es nicht allein um den reinen Wohlfühlfaktor. Auch die Reduktion von CO2 sowie die Förderung der Biodiversität gehören mit dazu.

Mit seinen Ideen folgt Moritz dem, was Architekten und Gebäude ihm an Spielraum bieten. Denn noch immer wird bei neuen Bauvorhaben nicht selten kaum an lebendiges Grün gedacht – oder allenfalls an Pflanzen, die mehr Dekoration als Lebensumwelt sind. Wie man letztere gestalten kann, das zeigt derzeit das faszinierendste Projekt von Hydroplant: Platz für Bienen und Vögel an einer Fassade mitten in Zürich.






Mehr unter: hydroplant.ch

PARTNER