KORN.HAUS

KORN.HAUS
Schwalbenstrasse 7

071 995 55 90
Halle: 2
Stand: G.17

Wahre Bioniere

1976 ist Bio noch weit davon entfernt, ein Trend zu werden. Die meisten Konsumenten verbinden Bio mit schrumpeligen Zitronen, die im Reformhaus in einer Holzkiste liegen. Dennoch setzt sich in jenem Jahr eine Gruppe junger Menschen im Hinterthurgau zusammen,  um eine Genossenschaft zur Verbreitung biologischer Lebensmittel zu gründen. Der Name: KORN.HAUS.

42 Jahre sind seither vergangen und Bio-Produkte haben in den Schweizer Läden die besten Plätze erobert. Daran hat KORN.HAUS einen grossen Anteil. Ihre Vision einer nachhaltigen Partnerschaft zwischen Produzent, Händler und Konsument ist für alle zu einem Gewinn geworden, insbesondere auch für die Umwelt. 

KORN.HAUS will sich auf ihren Bio-Lorbeeren nicht ausruhen, sondern noch mehr für die Gemeinschaft tun. So finden Menschen, die mit einer Behinderung zu kämpfen haben, im KORN.HAUS Arbeit. Sie stellen in der Bäckerei und in der Nudelwerkstatt hochwertige Produkte her und verkaufen sie im betriebseigenen Bistro und Laden.






Mehr unter: korn.haus