NOOS

Manifattura Branchi
Muttenzerstrasse 124
4127 Birsfelden
796939793
Halle: 1
Stand: E.58

NOOS: Nocino aus Basel
Yves Branchi ist Vollblut-Spirituosenhersteller. Mit NOOS wagt er sich auf ganz besonderes Gebiet vor: Traditioneller Nusslikör oder Nocino, wie er früher ganz selbstverständlich und weit verbreitet war. Und es bald wieder sein wird. Tatsächlich macht Yves aber nicht einfach Nusslikör. Als Basis dient ihm Grappa aus dem Tessin, aus dem er dann mit unreif geernteten Nüssen seinen Likör macht. Die Ernte dieser Nüsse ist auch die eigentliche Besonderheit. Nur rund um die Mittsommernacht werden die Nüsse geerntet, denn in diesen Tagen scheint die Sonne am längsten, und die Konzentration ätherischer Öle in allen Pflanzen ist am höchsten. Und geerntet wird ausschliesslich von weiblicher Hand. Barfuss. Eben so, wie man das früher gemacht hat. Wichtig ist Yves dabei vor allem eines: Das sinnliche Erfahren und Erleben. Das Geniessen uralter Tradition. Und die Zeit, die man dabei mit seinen Lieben verbringt. Neue Ideen bekommt Yves vor allem beim Tüfteln. Neben seinem Nocino ist so auch bereits ein Limoncello entstanden. Und natürlich beim Diskutieren mit Freunden und beim Beobachten der Natur. Ganz nebenbei betreibt Yves mit einem Freund auch noch das SWISS CRAFTS SPIRITS FESTIVAL in Basel. Gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten gibt es dort Spirituosenspezialitäten aus der ganzen Schweiz zu entdecken.






Mehr unter: www.noos-nocino.ch

PARTNER