Original Food – KaffaWerkstatt

Original Food GmbH - KaffaWerkstatt
Sonnenbühlweg 1
6010 Kriens
+41 41 630 14 01
Halle: 1
Stand: D.25

Den Regenwald nutzen statt abholzen

Kaffa ist Wildkaffee. Und Kaffa in Äthiopien ist die genuine Heimat der Arabica-Kaffeebohne. Im dortigen Bergregenwald wächst sie wild und voller exotischer Aromen.

Mit Herz und Bauch entscheidet sich Maria Müller 2005 für die Gründung von Original Foods Schweiz. Ihr Ziel: Schweizer Tassen mit Wildkaffee zu füllen und gleichzeitig Äthiopiens Regenwald zu schützen, wo die Urform der Arabica-Kaffeebohne wächst.

Durch die schonende Sammlung und Vermarktung der wilden Kaffeebohne zeigt Maria Müller den Menschen der Region eine neue ökonomische Perspektive auf. Anstatt den Regenwald abzuholzen und so an Acker- und Weideland zu kommen, kann man ihn als unerschöpfliche Ressourcenquelle nutzen. Als echter Social Entrepreneuer schafft es Maria, dass alle in der Lieferkette ihr eigenes Einkommen verdienen.

Die Regenwälder sind ein unersetzlicher CO²-Speicher. Deshalb ist jeder Schluck Kaffa-Wildkaffee nicht nur ein Genuss, sondern auch ein Beitrag an ein besseres Klima.

 

<span class=







PARTNER