Premsoul

Premsoul
Zielweg 69

043 333 06 52
Halle: 1
Stand: B.18

Für die Süsse und die Würze im Leben

Auf einer Indienreise lernen sich Alexandra und Brendon kennen: Auf dem Bahnhof von Mumbai. Als Alexandra ihren Platz im Zug nicht finden kann. Und Brendon hilfreich zur Seite steht. Ihre Leidenschaft für indischen Gewürztee bringen beide mit nach Zürich. Und gründen Premsoul.
Masala Chai ist für Alexandra und Brendon der Inbegriff des exotischen Gewürzreichtums Indiens: Ganz Indien hat man beim Chai in einem Glas. Umso enttäuschter sind sie, als es ihnen in Zürich nicht gelingt, mit fertigen Mischungen genau jenen Chai-Geschmack wiederaufleben zu lassen, den sie aus Indien kennen. Mit Hilfe einer kleinen Handmühle machen sie ersten Gehversuche – die ihnen nicht nur selbst ziemlich schnell ziemlich gut schmecken, sondern auch bald Freunden und den ersten Kunden auf dem Zürcher Rosenhof-Markt. Ihr wichtigstes Hilfsmittel ist mittlerweile eine selbstgebaute Velomühle: Mit Muskelkraft schaffen sie es so, Gewürze und Zutaten ohne maschinelle Hilfe in ausreichender Menge zu mahlen und zu mörsern. Bei der Weiterentwicklung ihrer Mischungen bleiben sie sich treu: Medidation, Yoga und das aktive Erleben ihrer Umwelt bringen sie immer wieder auf neue Ideen.
Mittlerweile finden Alexandras und Brendons Chais solchen Anklang, dass sie ihr Geschäft gar nicht mehr alleine stemmen könnten. Mit Kreativität und Herzblut sind sie trotzdem weiterhin dabei – um genau das zu tun, was ihnen Freude macht. Und um mit ihrem Chai für ein wenig Süsse und Würze im Leben zu sorgen.






Mehr unter: www.premsoul.com