Salome Späth

Salome Späth Schmuck
Ottikerstrasse 19

+41 79 681 28 14
Halle: 2
Stand: G.08

Das Glück hängt am gehäkelten Seidenfaden

Edelsteine, Halbedelsteine und Seidenfäden werden im Atelier von Salome Späth zu einzigartigen Halsketten, Armbändern und Anhängern. 

Schon als Kind erschafft Salome Späth gern Dinge mit den Händen. Von einem brillanten Meister erlernt sie die Goldschmiedekunst und entscheidet sich recht bald für die Selbständigkeit. Denn nur so ist es ihr möglich, mit der erforderlichen Ernsthaftigkeit und Hingabe zum Handwerk Ihren Schmuck zu machen. Ermutigt wird sie von Familie und Freunden, bei denen ihre ersten eigenen Kreationen gut ankommen. Wesentliches Merkmal ihrer Schmuckstücke ist die Verbindung der Steine mit gehäkelten Seidenfäden. Zwar aufwändig und anspruchsvoll, dafür voller Möglichkeiten für immer neue Variationen.






Mehr unter: www.salomespaeth.ch