POPLIN PROJECT

POPLIN PROJECT
Flüelastrasse 6
Zürich 8048
41799302511
Halle: 2
Stand: K.20

Westafrikanische Kultur für die Schweiz: POPLIN PROJECT

Stoffe. Farben. Wildes Durcheinander. Kreativer Überschwang. Das ist für Susann Schweizer Westafrika. Speziell die traditionellen Textilien, die sie auf den Märkten und in Werkstätten Abidjans entdeckte, haben es ihr angetan.

Und zwar so sehr, dass sie ihr eigenes Projekt ins Leben rief. Aber POPLIN PROJECT ist mehr als ein Projekt: Für Gründerin Susann Schweizer ist es eine Chance, fair und nachhaltig produzierte Kleidung von herrlich farbenfroher Ausstrahlung in die Schweiz zu bringen. Und Kleidung zurück zu dem zu verhelfen, wie sie eigentlich sein sollte: Kein Wegwerfding aus Kleiderfabriken, in denen Produkt und Arbeit gleich wenig zählen. Sondern echte Stücke, in denen echte Hingabe steckt. Produziert wird in Westafrika. Für all die helfenden Hände dort ist POPLIN PROJECT ein Stück faires Auskommen. Lohn, Sicherheit und Zuversicht stecken so in jedem einzelnen Stück aus Susann Schweizers Kollektionen. Ein ganzes Drittel des Gewinns fliesst zurück ins jeweilige Ursprungsland ihrer Produkte – was deutlich mehr als üblich ist.

Neue Ideen hat Susann Schweizer ganz viele. Schwerer findet sie, die richtigen zu erkennen und in die Tat umzusetzen. Mit POPLIN PROJECT ist ihr dies gelungen. Bildung und Gleichstellung möchte sie gefördert sehen. Und mit POPLIN PROJECT ihren Beitrag dazu leisten.







PARTNER