Thomas Hunger

Thomas Hunger GmbH
Tramstrasse 66
Thomas Münchenstein
41793666163
Halle: 2
Stand: K.03

Thomas Hunger: Architekturstudium + Informatikdiplom = Möbel und Einrichtung.

Manchmal genügt ein einzelnes Diplom nicht. Dann müssen es zwei sein, um dorthin zu finden, wo man sich verwirklichen kann. Bei Thomas Hunger ist genau das passiert: Erst Architekturstudium, dann Informatikdiplom.
Das Ergebnis waren Stunden um Stunden Kopfkino, Skizzen, Konstruktion und schliesslich Programmieren. Thomas Hungers erstes grosses Projekt entstand auf diese Weise: Ein architektonisch gestaltetes Regalsystem, das man schon 2004 auf Mass im Internet bestellen konnte. Und das dann per computergesteuerter Fräse hergestellt wurde. Mittlerweile ist Thomas Hunger einige Schritte weiter. Im Walzwerk Basel betreibt er heute Atelier und Showroom, entwirft und verkauft. Auch die  Produktion übernimmt er selbst. Und teilt sie auch gelegentlich mit einigen seiner Nachbarn im Walzwerk. Das bringt ihm nicht nur eine Optimierung seiner Arbeit, sondern auch Austausch, Kreativität und neue Inspiration – die sofort wieder in neue Ideen fliessen.
Solche neuen Ideen geistern daher ständig in Thomas Hungers Kopf herum. Die Frage ist eher: Welche entwickelt er und welche lässt er warten. Sein neuestes Projekt: Ein modularer Schrank, der beim Öffnen und Schliessen so leise ist, dass man ihn nicht hört.

 







PARTNER