Wilde 13

Wilde 13 GmbH
Hasenbergweg 11
8880 Walenstadt
41 79 611 00 19
Halle: 1
Stand: F.08

Das schmeckt wie in der guten, alten Zeit 

Roger Zogg ist Architekt, Jäger und Hobbykoch. 2017 gründet er zusammen mit seiner Partnerin Michelle Corrodi die Wilde 13. Die feine Idee dahinter: Herstellung von handgemachten Wildspezialitäten aus eigener Jagd und ohne den Gebrauch von Pökelsalz und Zusatzstoffen.

Roger hat das Jäger-Gen von seinem Grossvater geerbt. Schon als kleiner Junge nahm ihn sein Neni mit auf die Pirsch in die Flumser Wälder. Heute hat er ein eigenes hochalpines Jagdgebiet im Grossen Walsertal in Vorarlberg. Von dort stammt auch das Wildfleisch, bei dem möglichst das ganze Tier zu Salsizen, Salami, Mostbröckli, Siedwürsten und weiteren Delikatessen verarbeitet wird. Ein Metzgerkollege hilft dabei, Hirsch, Gams, Reh und Steinbock nach traditionellen oder selbst entwickelten Rezepten in spezielle Gaumenfreuden zu verwandeln.

Privat kommt bei der Wilden 13 nicht jeden Tag Fleisch auf den Tisch. Und wenn, dann mit viel Respekt vor Tier und Natur. Schliesslich weiss Roger was es heisst, einen Hirsch auf den eigenen Schultern den Berg hinunter zu buckeln. Immerhin: man isst mit gutem Gewissen, denn die in freier Wildbahn erlegten Tiere hatten ein schönes Leben. Gut ausgeruht und wohlgenährt merken sie nicht, wann die Stunde schlägt und schütten deshalb auch beim Abschuss keine Stresshormone aus. Das Resultat ist butterzartes, saftiges Fleisch – und ein Genuss, der ökologischer nicht sein könnte.  







PARTNER