WormUp

WormUp GmbH
Flurstrasse 56

'0764689866
Halle: 1
Stand: D.32

WormUP: Kompost. Geruchsneutral, natürlich und auf kleinem Raum

Auf den Wurm gekommen sind die vier Gründer von WormUP: Allesamt auf dem Land aufgewachsen und an Kompost im eigenen Garten gewöhnt, ziehen sie irgendwann in die Stadt. Und merken: Wohin denn nun mit den Bioabfällen? Im Juni 2015 gründen sie WormUP. Und stellen seitdem Mini-Ökosysteme zur urbanen Kompostierung her.

Ihre WormUP_Homes sind fünfteilige, ausgeklügelte Keramiketagen, in denen eine Startpopulation von 1000 Würmern lebt. Der Bio-Abfall kommt oben hinein – und unten als frischer Humus wieder heraus. Stinkende Müllsäcke und übervolle Grünkübel spart man sich dadurch – sogar, wenn man nur einen kleinen Balkon zum Aufstellen hat. Die Idee dahinter ist vor allem auch die Förderung natürlicher Kreisläufe, die Dezentralisierung des Kompostwesens und die Verkürzung von Transportwegen. Und damit letztlich die Schonung von Ressourcen in den aktuellen Entsorgungssystemen. Überraschend: Grosse Überzeugungsarbeit müssen die vier Gründer selten leisten. Denn am Ende ist Abfall für alle Menschen ein Problem. Und dessen nachhaltige Lösung so offensichtlich sinnvoll, dass die vier damit fast schon offene Türen einrennen. Und mittlerweile auch schon teilweise von ihren Würmern leben können.

Die nächsten Projekte: Weitere Kompost- und Verwertungslösungen in grossem und kleinem Massstab. Immer mit Würmern natürlich. Die dort zusätzlich zum einfachen Kompostieren auch noch die Aufgabe übernehmen, den frischen Humus sinnvoll zu verteilen. Besser kann doch der Wurm nirgends drin sein, oder?






Mehr unter: www.wormup.ch

PARTNER