ZWEIFEL 1898 Rockstar

Zweifel Weine & Getränke AG
Brauereistrasse 14
8610 Uster
+41 43 455 77 77
Halle: 1
Stand: E.66

Zürich in Weinjahren
In der Zweifel Chronik ist nachzulesen, dass die Bindung zwischen der Familie Zweifel und Höngg bereits seit 1346 besteht. Gemäss dem Zehntenbrief des Klosters Wettingen hat der Urahn Heinrich Zweifel bereits 1440 die erste, urkundlich erwähnte Juchart-Zweifel-Rebe «uf Klingen» in Höngg bewirtschaftet. 1709 wurde durch Jacob Zweifel das Haus am Holbrig in Höngg gekauft, welches bis heute als ihr Stammhaus von der Ortsverbundenheit zeugt. 1898 erfolgte die Gründung der Firma «Gebr. Zweifel Höngg – Eigenbau und Handel in Weinen» durch Paul und Emil Zweifel. Zum Wein gesellte sich auch die «Mostkelterei Zweifel», welche bis Ende der 1960er-Jahre prägend war, bis man sich dann wieder nur dem Wein zuwandte, weil Coca-Cola ihrem Most die Show stahl.
Mit Walter Zweifel als Delegierter des Verwaltungsrates und seinem Bruder Urs als Önologen führt heute bereits die 4. Generation das Unternehmen und verfügt über 120 Jahre Erfahrung. Fast 50 Personen arbeiten im Unternehmen, mit Johannes Reiners und Christoph Ernst als Geschäftsleiter. Und die gesamte, sympathische Weinfamilie sieht ihre grössten Herausforderungen, indem sie immer ausreichend Wasser zum Wein trinken müssen und die gezielte Suche nach Weingütern, hinsichtlich Qualität, Familienbesitz, Individualität, Nachhaltigkeit etc. nicht aufgeben. Schlussendlich verleiht ihnen dies das gewisse Etwas. Feiner Wein!






Mehr unter: www.zweifel1898.ch

PARTNER