Smart Transparency - Fairtrade, Transparenz und Kaufgemeinschaften: Es tut sich was

Die Kehrseite des globalen Handels und seiner Erfolgsstory ist die zunehmende Entfremdung von der Herkunft, Geschichte und Identität der Produkte. Smart Transparency zeigt Massnahmen und Technologien, die dem entgegenwirken. Gebana und Bachsermärt leben Transparenz im Handel vor. Lemonaid macht den Besuchern Fairtrade als Limonade schmackhaft. Kuhteilen.ch verhindert mit sinnmachendem Crowdbutchering Überproduktion. Open Data und Crowd Container ermöglichen die Rückverfolgbarkeit mit Apps, entwickeln neue Technologien und fordern Kaufgemeinschaften. 



PARTNER