VIOLA SCHWARZ

Als Designerin hat sie ein Auge für das Schöne, als ehemalige Agogin mit Coaching-Ausbildung ein unterstützendes Mindset. Sie macht und mag innovative Dinge, schafft aber auch leidenschaftlich gern Möglichkeiten, Verbindungen, Begegnungen und Erlebnisse. Kurz: Viola freut’s wenn sich tolle Produkte und Ideen, aber auch Menschen weiterentwickeln. Die zweifache Mutter zauberte schon als Eventmanagerin für die Houdini Bar und war in der Geschäftsleitung vom Longstreet. Zudem hat sie für Ron Orp’s Mail nach Konzert-, Kunst-, Party- und Gastroperlen getaucht und mit Worten sowie gestalterisch/künstlerisch gearbeitet. Für Criterion ist Viola die Projektleiterin bei den Zurich Maker Days.

viola.schwarz@criterion.ch

PARTNER